usik-Redaktion

Uta Gimbel

Kurzprofil

Sie suchen eine erfahrene Autorin oder sensible Beraterin zum Thema “Rock- und Popmusik in der Grundschule”? Eine, die darauf achtet, dass die Vielfalt der Musik erhalten bleibt und die Kinder in ihren Fähigkeiten unterstützt? Dann sind Sie hier richtig. Sie schreibt, zeigt und gibt weiter, wie das Komponieren und Musizieren mit Grundschülerinnen und -schülern geht. Uta Gimbel hat an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe Musikpädagogik studiert und unterrichtet als Grundschullehrerin an der Eisenhutschule in Unteröwisheim. Neben ihrer Tätigkeit als Klassenlehrerin unterrichtet sie in verschiedenen Klassen Musik, leitet den Chor der Schule und unterstützt die Bläserklasse. Im Jahre 2012 gründete Sie die Rockband „The Iron hats“ für die Schüler der Grundschule. Diese Rockband besteht in der Regel aus Schülern mit wenig oder gar keinem musikalischem Hintergrund. Innerhalb eines Jahres schreiben die Kinder einen eigenen Song und führen diesen, neben weiteren Liedern, auch selbst auf. Einer dieser Songs ist in der Zeitschrift „Pop in der Grundschule” erschienen: „Gruselnacht“ gewann als bester Beitrag die Ausschreibung „Pop-Projekt“ des Lugert Verlages und hat die Redaktion und ihr Team von und mit „The Iron hats“ zum Singen, Mitspielen und Erfinden neuer Strophen überzeugt. Mit ihrem Chor gestaltet sie die Feste des Jahreskreises mit Liedern oder kleinen Musicals. Einige ihrer weihnachtlichen Ideen sind in der erfolgreichen Publikation „Tannentanz und Flöckchenpop - 12 weihnachtliche Musikstunden für die Grundschule” zusammen mit Andreas Schell und Petra Mengeringhausen veröffentlicht. Privat spielt Uta Gimbel Trompete in verschiedenen Bläserensembles und hat wertvolle Erfahrungen in der Arbeit mit Jungbläsern sammeln können.

Tätigkeitsfelder

Musikunterricht Autorin Ensemblearbeit (Chor,Theater/Musical) Bandarbeit mit Grundschülern

Direkter Kontakt

uta.gimbel@musik-redaktion.de
Foto: © Mit freundlicher Genehmigung der abgebildeten Person © Uta Gimbel

Musikautorin

Grundschule

Schülerband

Chorarbeit

Trompeterin

Musikprojekte

„Sie ist mit dem Herzen bei

ihren Schülerinnen und

Schülern und achtet genau auf

die Fähigkeiten der Kinder.

Und sie gibt ihre Erfahrungen

einfach und gut

nachvollziehbar weiter”,

sagt die Musik-Redaktion.
© Lugert Verlag © Lugert Verlag Bildnachweise Made with MAGIX Impressum